Einsätze 2017

Dachstuhlbrand in Edelschrott

Mit höchster Wahrscheinlichkeit dürften am 11. Mai, glühende Brandreste durch den Kamin und verstärkt durch den zu diesem Zeitpunkt herrschenden Südwind unter die Dachdeckung eines Wohnhauses gelangt sein.

In weiterer Folge geriet der Dachstuhl in Brand und wurde teilweise zerstört

Der Brand wurde durch die Freiwilligen Feuerwehren Edelschrott, Pack, Hirschegg, St. Martin, Maria Lankowitz, Köflach und Voitsberg, die mit zehn Fahrzeugen und 72 Kräften im Einsatz standen, rasch gelöscht.

Bildquelle: Feuerwehr Köflach 


Nächtlicher Waldbrand in Kleinwöllmiss

In der Nacht zum 16. März rückten unsere Kameraden gegen 1.00 Uhr Früh, zu einem Waldbrand nach Kleinwöllmiss aus. In einem Waldstück kam es aus ungeklärter Ursache zu einem Brand, wobei rund 50 Quadratmeter Waldfläche betroffen waren. Mittels Tanklöschfahrzeug und 2 HD-Rohren sowie 8000 Liter Löschwasser, konnte dieser nach  2,5 Stunden  unter Kontrolle gebracht werden.

Eingesetzt waren:

TLFA 4000 St. Martin, BLFA St. Martin, 15 Mann


Fahrzeugbergung Landesstraße 346

Starker Schneefall und Temperaturen um die Plusgrade verwandelten die Straßen in St. Martin am

06. Februar in Rutschbahnen. Aus diesem Grund kam ein Fahrzeuglenker mit seinem PKW von der schneebedeckten Fahrbahn ab und rutsche auf einer abschüssigen Wiese entlang, wo er am Waldrand von zwei Bäumen gestoppt wurde. Das leicht beschädigte Fahrzeug wurde mittels BLFA geborgen und zur Straße geschleppt wo der Lenker seine Fahrt fortsetzten konnte.


Verkehrsunfall Landesstrasse 346:

In den Morgenstunden des 12. Jänner kam ein Microcar auf der L 346 ins Schleudern, fuhr auf eine Böschung auf und überschlug sich. Das Fahrzeug kam danach am Dach liegend, auf der Straße zum Stillstand, wo sich der Lenker selbst und unverletzt aus seinem Fahrzeug befreien konnte. Bei Eintreffen der Feuerwehr wurde die Unfallstelle abgesichert, wobei auch ausgetretenes Öl zu binden war. Im Anschluss wurde das Fahrzeug mit Manneskraft aufgestellt.

FF St. Martin 10 Mann

Polizei